Einloggen

Passwort vergessen?

oder

Connect with Facebook

Noch nicht angemeldet?

Melde dich jetzt an und werde Teil der Prognose!

Kostenlos registrieren

Sicher zahlen mit Paypal

PayPal-Bezahlmethoden
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Du bei uns sicher, einfach und schnell bezahlen kannst — und das kostenlos.

Forum » Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Beitrag 11 bis 20 von 78 Beiträgen
Rubicon72

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von Rubicon72 am 12.05.2021, 10:38 Uhr
#11
CIVEY-Stand aktuell auf volle Prozent gerundet (2008 Teilnehmer*innen, statistischer Fehler: 4 %-Punkte)
CDU 26
SPD 12
Grüne 12
Linke 13
FDP 7
Faschisten 21
Sonstige 9
Trader

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von Trader am 12.05.2021, 18:18 Uhr
#12
Bemerkenswert wie stark bei Civey doch die Grünen im Vergleich zur letzten Umfrage (30.4.) verloren haben und dafür die CDU gestiegen ist.
Civey am 30.4.
CDU 22,5
Grüne 15,4

Civey am 11.5.
CDU 26,9
Grüne 11,8
Trader

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von Trader am 14.05.2021, 21:20 Uhr
#13
Wahlkreisprognose.de-Umfrage vom 30. April 2021
CDU 23,5
AfD 22,5
SPD 12,5
FDP 11,5
LINKE 11,5
Grüne 11,5
Sonstige 7,0

https://www.wahlkreisprognose.de/trends-in-Sachsen-Anhalt/
revolutz

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von revolutz am 15.05.2021, 12:13 Uhr
#14
Trader arbeitet immer noch nach dem bewährten Rezept, mit günstigen Prognosen Stimmung zu machen.
gruener

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von gruener am 15.05.2021, 22:18 Uhr
#15
ich finde es durchaus sinnvoll, wenn jemand über die zwischenstände bei umfrageinstituten oder anderen prognostikern informiert.
niemand muss deswegen irgendwelche aktien kaufen oder verkaufen.

die stimmung macht nichts derjenige, der diese zwischenstände postet, sondern derjenige, der die zum teil durchaus absurden prognosen veröffentlicht.
gruener

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von gruener am 15.05.2021, 22:20 Uhr
#16
ps:
die "institute", deren zahlen trader veröffentlicht hat, tauchen (später) auch in der hiesigen statistik auf ... so what?
revolutz

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von revolutz am 16.05.2021, 17:21 Uhr
#17
Das sehe ich anders. Wer selektiv immer nur Prognosen verbreitet, die der eigenen Partei passen, versucht damit, eine Börse zu manipulieren. Dass manche "Prognose" eher zum Zweck der Stimmungmache erstellt wurde, als auf einer Analyse/Umfrage beruht, ist aber sicher auch richtig. Nicht selten kommt beides zusammen.
Trader

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von Trader am 16.05.2021, 21:37 Uhr
#18
Wie naiv sind wenige Teilnehmer wie Revolutz hier, die tatsächlich glauben, mit eingestellten Prognosen von Civey oder vom Anbieter "Wahlkreisprognose" kann man eine Wahlbörse beeinflussen. Hihi, es gibt doch immer wieder etwas zum schmunzeln hier.
PS: Ich fände es sehr gut, wenn in der Prognoseübersicht zukünftig auch der Anbieter "Wahlkreisprognose" mit statistisch erfasst wird. Bei den 2 Twitter-Accounts macht man es ja auch bereits.;)
Am Ende sieht man dann immer sehr schön, wer die beste und wer die schlechteste Prognose hatte.
Wegweiser

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von Wegweiser am 16.05.2021, 22:27 Uhr
#19
Tatsächlich ist es irsinnig zu glauben das Posts hier im Forum die Börse beeinflussen. Damit bringt revolutz ja nur zum Ausdruck das er die Teilnehmer hier nicht für mündig genug hält sich eine eigene Meinung zu bilden. Außerdem beschränkt sich ja Trader in letzter Zeit damit lediglich Links hier einzustellen oder Umfragen zu posten. Und unterscheidet sich damit von Wegweiser. Denn Umfragen anschauen kann ich mir auch selber, da bin ich intelligent genug, dazu brauche ich Traders Posts nicht. Ich sehe meiner Aufgabe viel komplexer und spannender, nämlich schon BEVOR eine Umfrage veröffentlicht wird die Stimmung vorauszusagen. Das ist doch die Kunst und nicht im Nachhinein, wenn die Umfrage oder das Ergebnis auf dem Tisch liegt, behaupten man hätte es ja eh schon alles gewusst.
Rubicon72

RE: Wahl zum Landtag von Sachsen-Anhalt 2021

Von Rubicon72 am 16.05.2021, 23:51 Uhr
#20
Hauptsache bleibt, dass die blaubraunen Faschisten möglichst wenig Stimmen bekommen (auch wenn sie von einzelnen Foristen gepusth werden) und insbesondere am Ende keine Macht erhalten.
Beitrag 11 bis 20 von 78 Beiträgen

Newsletter

Keine Wahlbörse mehr verpassen!

Kundenservice

Fragen, Anregungen und Kritik?

Schreib uns eine Email an:
pesm@prognosys.de

Sicherheit

Click for Certificate Validation
  • Sichere SSL-Verbindung
  • Datenschutz garantiert